Liebe Patienten,

seit Ende März führen auch wir COVID-19 Impfungen in unserer Praxis durch. Wie Sie bereits den Medien entnehmen konnten, besteht derzeit ein deutliches Missverhältnis zwischen dem weiterhin knappen Impfstoffangebot und der Nachfrage. Die Aufhebung der Priorisierung hat dies noch einmal verstärkt. Zudem sind auch unserer Impfkapazitäten neben der regulären hausärztlichen Versorgung unserer Patienten begrenzt. Die Impfungen stellen für uns eine enorme zusätzliche organisatorische und logistische Herausforderung dar. 

Anmeldungen für COVID-19 Impfungen können wir ab sofort ausschließlich “online” im unten aufgeführten Bereich entgegennehmen. Rufen Sie hierfür nicht in der Praxis an. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir zudem nur Anmeldungen von Patienten berücksichtigen, die wir auch hausärztlich betreuen.

Anmeldungen von uns nicht bekannten Patienten werden aufgrund der Flut von Anfragen nicht mehr bearbeitet.

Wann wir Ihnen im Einzelfall ein Impfangebot machen können, ist für uns als Hausärzte aktuell kaum kalkulierbar, da auch wir nur sehr kurzfristig erfahren, welchen Impfstoff wir in welcher Menge bekommen. Auch kann es sein, dass selbst die zugesagten Liefermengen kurzfristig geändert werden und somit bereits vereinbarte Impftermine storniert werden müssen. 

Wir empfehlen Ihnen deshalb, sich auch bei den Impfzentren zu registrieren. Sollten Sie dort früher einen Impftermin bekommen, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie uns darüber informieren könnten, damit wir Sie von unserer Liste nehmen.

Nach Eintragung der Daten im u.a. Formular und Drücken des “Senden” Buttons, erhalten Sie bei erfolgreicher Eintragung auf unserer Warteliste die Mitteilung “Ihre Anmeldung wurde erfolgreich versandt”. Bitte sehen Sie von telefonischen oder schriftlichen Anfragen zu Ihrer Wartelistenposition ab, Sie stören dadurch unseren Praxisablauf erheblich. Wenn wir Ihnen ein Impfangebot machen können, werden wir Sie telefonisch oder per Email benachrichtigen.

Wenn Sie von uns einen Impftermin erhalten haben, bitten wir Sie, die entsprechenden Aufklärungsmerkblätter / Anamnesebögen auszudrucken, auszufüllen und zusammen mit Ihrem Impfpass zum Termin mitzubringen.

Bitte erscheinen Sie pünktlich zu Ihrem Termin in der Praxis, allerdings auch nicht deutlich früher, da wir größere Menschenansammlungen vermeiden wollen.

Ihr Team der Hausarztpraxis Olching

Online Anmeldung COVID Impfung

-Bitte lesen Sie die oben aufgeführten Hinweise-​

Vectorimpfstoffe

Gib hier deine Überschrift ein

Impfformulare

Hier finden Sie die Aufklärungsmerkblätter für die Erstimpfung (Vector und m-RNA Impfstoffe) sowie das Formular für die Zweitimpfung

Vectorimpfstoffe

Vaxzevria®, ehemals COVID-19 Vaccine AstraZeneca von AstraZeneca 

und COVID-19 Vaccine Janssen® von Johnson & Johnson

m-RNA Impfstoffe

Comirnaty® von BioNTech/Pfizer und COVID-19 Vaccine Moderna® von Moderna

Formular Zweitimpfung

für alle Impfstoffe